Über uns

Servus und Grüß Gott!

Wir sind ein gemeinnütziger Neulengbacher Verein und verstehen uns als ein Nachbarschaftshilfe-Projekt. Mit unserem Elektroauto wollen wir zu einer umweltfreundlicheren Mobilität und einer Erleichterung des Alltags beitragen. Alle Tätigkeiten des Vereins werden ehrenamtlich geleistet. Wir sind kein Taxiunternehmen oder in irgendeiner Form gewerbsmäßig orientiert.

Viele Wege, die wir Woche für Woche zurücklegen, sind nur kurz

Zum Einkauf, zum Fußballtraining, zur Musikschule, zum Arzt, zum Zug, zum Gottesdienst, zum Reiten, zur Bank, zum Kaffee, zum Wirtshaus, zur Therapie, zum Friseur und, und, und …

Diese kurzen Strecken sind, wenn sie mit herkömmlichen PKW´s gefahren werden, am Schadstoff-intensivsten.

Das Shuttle-Service für Kinder zum Training, Reiten oder dem Pfadfindertreffen ist für Mütter und Väter oft anstrengend, weil: hin und her und hin und her. Für ältere Menschen ohne Auto können alltägliche Wege mühsam zu organisieren sein und zum Kaffee oder ins Gasthaus findet sich dann oft gar keine Möglichkeit mehr.

Für Menschen ohne Auto ist es mühsam, da es Ersatzmöglichkeiten zu organisieren gilt und zum Kaffee oder ins Gasthaus geht sich das dann vielleicht gar nicht mehr aus.

Unser Fahrtendienst von und für Mitglieder bietet für Jung, Alt, Groß und Klein die Möglichkeit, sich für all diese Gelegenheiten von ehrenamtlichen FahrerInnen innerhalb des Gemeindegebietes transportieren zu lassen. 

  • Wir tragen zu einer sauberen Mobilität bei.
  • Wir vereinfachen den Alltag.
  • Wir verbessern die Mikro-Mobilität.
  • Wir reduzieren den Individualverkehr und schaffen mehr Verkehrssicherheit.
  • Wir stärken das Miteinander.
  • Wir lernen Gemeinde und Menschen besser kennen!